Wichtige Info für deutsche Outgoings 2024-2025, CDHAW an der Tongji Universität

Wichtige Info für deutsche Outgoings 2024-2025, CDHAW an der Tongji Universität

Liebe Outgoings,

herzlichen Glückwunsch, dass Sie von Ihrer Hochschule nominiert wurden und sich erfolgreich im Tongji-System eingetragen haben. Sie werden voraussichtlich Ihre Abenteuer im September in Shanghai beginnen und dort Ihr Studium aufnehmen. Das DHIK begleitet Sie gerne bei der Vorbereitung und stellt Ihnen die folgende wichtige Information zur Verfügung (genaue Info finden Sie unter). Zwei Veranstaltungen werden speziell für Sie gestaltet, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis zum 05. Juni zu den beiden Veranstaltungen, damit wir besser planen können.

für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Dr. Rumin Luo ( rumin.luo@htwsaar.de )

 

    Anrede *

    Vorname *

    Nachname *

    Hochschule in Deutschland *

    E-Mail *

    Hiermit melde ich mich verbindlich an:
    Ich nehme an der Q&A-Session am 20. Juni 2024 um 12:00-13:30 mit Herrn Oliver Schirmer und Frau Dr. Rumin Luo teil.

    Ich nehme an dem Interkulturellen Training (Chinakompetenz) am 12-13. Juli 2024 in Berlin teil.


    Damit wir während des Trainings besser auf Ihre Wünsche und Vorkenntnisse eingehen können, beantworten Sie bitte kurz folgende Fragen:

    Welche Erwartungen haben Sie an Ihren Studienaufenthalt in China (bzw. in Shanghai)?

    Welche Sprachkenntnisse in der Zielsprache haben Sie schon erworben (Chinesisch)?

    Welche Erfahrungen/Berührungspunkte mit dem Zielland und deren Kultur haben Sie schon gesammelt?

    Welches Bild haben Sie von China?

    Was meinen Sie, welches Bild haben die Menschen in China von Ihrem Heimatland?

    Mit Blick auf die Kultur in China, welche Themen/Fragestellungen interessieren Sie besonders?

    Weitere Wünsche und Anmerkungen

    What is 8 x 2 ?

    Q&A-Session mit Herrn Oliver Schirmer, deutscher Vizedirektor der CDHAW und Frau Dr. Rumin Luo, Projektkoordinatorin CDHAW.

    Termin: Donnerstag, den 20. Juni 2024, 12.00-13.30 Uhr

    Die Einwahldaten: Jetzt an der Besprechung teilnehmen

    FAQ – bitte unbedingt lesen!

    Alle FAQ auch als Dokument in Onedrive.

    Vorbereitungskurs: Los geht’s nach Shanghai

    Programmentwurf:

    12. Juli Freitag

    06:00-13:00     deutsche Outgoings reisen nach Berlin an

    13:00-16:30   Deutsche Outgoings treffen sich bei einem Unternehmen (TBC) in Berlin, um zu klären, warum interkulturelle Kompetenz so wichtig ist und wie sie den beruflichen Alltag beeinflusst.  Möglicherweise steht auch ein Unternehmensbesuch auf dem Programm.

    17:00-17:30        Treffen mit chinesischen Studierenden bei der chinesischen Botschaft (TBC)

    18:00-20:30   gemeinsame Abendessen (unterstützt vom Verein d. Freunde d. DHIK)

    13. Juli  Samstag    

    08:30-13:00  Interkulturelles Training für beiden Gruppen an der HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof (Wilhelminenhofstraße 75A, 12459 Berlin)

    Ab 13:00 Uhr findet ein freier Austausch und Kontaktaufbau zwischen den beiden Gruppen statt, möglicherweise auch in Form einer Stadttour.

    Die Teilnahme an diesem Training ist für Sie kostenlos, denn es wird aus Mitteln des BMBF finanziert. Die Verpflegung wird vom Verein der Freunde des DHIK e.V. bezuschusst werden. Die Reisekosten und Unterkunft sind von Ihnen selbst zu tragen. 

    Wenn Sie sich einen WeChat-Account besorgen können, treten Sie bitte der WeChat-Gruppe bei, damit Sie mit den Betreuern und Ihren Kommilitonen kommunizieren können.

    Menü